Die erste kirchliche Trauung auf der Felsburg

 

 

 

Nach 24 standesamtlichen Trauungen fand am 8. August 2008 die erste kirchliche Trauung in der Burgkapelle St. Pankratius statt. Das war für alle Anwesenden Gäste und Burgvereinsmitglieder ein besonderes Erlebnis.  

Jessica und Thorsten Laabs aus Schwalmstadt wollten an den für sie schönsten Orten heiraten. Nach dem sie bereits im vergangenen Jahr standesamtlich auf einem Katamaran in Amerika geheiratet hatten, suchten sie noch einen außergewöhnlichen Ort für ihre kirchliche Trauung. Es sollte eine Burg sein und ihre Wahl fiel auf unsere schöne gut gepflegte Felsburg.

Pfarrer Hans Gerrit Auel aus Schwalmstadt fühlte sich auch sehr wohl auf der Burg und das Brautpaar und die Gäste zeigten sich hoch erfreut über das tolle Rahmenprogramm mit Glockenspiel, weißen Tauben und Sektempfang.